Wohnwagen Luxus mit Veranda. Wohnwagen mit Terrasse im Nostalgie-Wohnwagen vom Wagenbau Müller
Wohnwagen Luxus mit Veranda
Wohnwagen als Minihaus für ein autarkes Leben. Einfach ein Tiny-House!
Wohnwagen Autark als Minihaus
Wohnwagen Kompakt mit Toilette und Deichselkasten und viele weitere Wohnwagen-Produkte
Wohnwagen Kompakt mit Toilette

Wer einen klassischen Wohnwagen von Hobby, Knaus, Dethleffs, Hyber oder Tabbert kauft, bekommt immer einen gleich aussehenden Caravan aus Kunststoff oder Alu. Unsere Wagen sind Nostalgie-Unikate mit viel Liebe zum Holz. Hierfür nehmen wir uns viel Zeit, von der Planung bis hin zur Lieferung. Mehr als nur ein Wohn-wagen, der "Luxury-Wood-Caravan" oder "Tiny-House".

Für Viele ein Traum auf Rädern! 


Das Reisen mit dem Wohnwagen

Diese Freiheit auf Rädern. Reisen wohin Sie wollen. Sie sind nicht gebunden und können die Route spontan ausdenken. Nehmen Vieles mit, was Sie gewöhnlich mit dem PKW oder Flugzeug nicht dabei haben. Der Wohnwagen ist das Zuhause für Unterwegs. Städte erkunden, an das Meer fahren und viele weitere Möglichkeiten haben Sie mit einem Wohnwagen vom Wohnwagen-Bau Müller. Sie lernen die Natur, die Länder, die Regionen, die Leute anders kennen, wie beim PKW-Reisen oder Pauschalreisen mit dem Flugzeug. Hier geht es zu den Wohnwagen-Modellen!

Wohnwagen Luxus - der Caravan mit eine kleinen Terrasse.
Luxus Caravan als Reisewagen und Wohnwagen für Zuhause und auf Reisen

Die Idee zum Wohnwagen

Die Urform des Reisens, den Wohnwagen aus Holz, hatten schon zu Anfang des 19. Jahrhunderts, die Briten als bewohnbaren Anhänger. Danach erkannten auch englische Privatreisende den Luxus und die Vorzüge eines fahrbaren Haus auf Achse mit verschiedenen Wohnwagenausstattungen. Der Brite Gordon Stables übertraf sogar einige der Luxus-Wohnwagen von heute und begeisterte die Engländer so sehr, dass der erste British Caravan Club gegründet wurde.  Sogar der britische Forscher Samuel White Baker war auf seiner Expedition nach Zypern mit einem Haus auf Rädern unterwegs. Bei uns in Deutschland legte das das junge Ehepaar Arist Dethleffs und Fridel Edelmann den Grundstein für den ersten Wohnwagen und dieser ging 1932 auf seine erste Fahrt. Viele Schaulustige waren so begeistert, dass sie selbst gleich den Bau eines Wohnwagens bei dem jungen Unternehmer in Auftrag gaben. Danach brachten die Firmen Knaus und Tabbert ihre ersten Wohnwagen auf den Markt. Diese Wohnanhänger nutzten die Meisten für einen Wohnwagen-Urlaub! Gemeinsam mit dem Wirtschaftswunder wuchsen auch die rollenden Urlaubsgefährten der Deutschen. 

 

Die heutigen Modelle vom Wagenbau Müller, wie der Wohnwagen "Luxus" mit 5 Meter Länge oder der "Autark" mit 8 Meter Länge bieten viel Raum zum Wohnen und Leben im mobilen Zuhause. Mehr Raum bekommen Sie durch einen Deichselkasten! Die kompakte Form des Wohnwagens, der Wohnwagen "Kompakt" mit 4 Meter Länge hat aber nach wie vor seine Freunde. Denn er lässt sich auch von kleineren Autos problemlos ziehen, besitzt aber trotzdem einiges an Extras. 

 

Wir als Nostalgie-Händler für Wohnwagen, Container & Reisemobile bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Modell. 


Unsere Empfehlungen

Wohnwagen Urlaub

Unser Campingplatz - Tipp 

 

Sie suchen einen Campingplatz für Ihren

Wohnwagen oder Reisemobil?

Wir haben für Sie ein paar Empfehlungen und Tipps für einen Urlaub mit dem Wohnmobil- oder -Anhänger. Von der Niederlande bis hin zu Österreich.


... mehr auf Camping Urlaub 


Unser Buchtipp

 

Sich möchten mal ein richtig gutes Buch über das Leben im Wohnwagen lesen. Dann wird es Zeit für das Buch "Mein Wohnwagen und ich" von Frau Bruni Prasske.

 

... mehr über Wohnwagen - Literatur 



Versicherung für Wohnwagen & Zirkuswagen

 

Wohnwagen- und Campingversicherungen im großen Vergleich beim Experten.

Die Versicherung rund um zugelassen Wohnwagen, Wohnmobil, Bauwagen, Zirkuswagen, Schäferwagen oder Zugfahrzeug.

 

... mehr auf Versicherung für Bauwagen & Co.